Transparenz

JugendNotmail gehört zur KJSH – Stiftung für Kinder-, Jugend- und Soziale Hilfe, eine gemeinnützige, mildtätige Stiftung und ein großer Träger der Kinder- und Jugendhilfe.

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr unserer Organisation

JugendNotmail/KJSH-Stiftung, Wiesenstraße 55, Haus 5, 13357 Berlin

2. Satzung

Hier geht es zur Satzung der KJSH-Stiftung.

3. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger

Vorstand: Frederik Näher, Norbert Wollner; Geschäftsführung/Regionalleitung Berlin Brandenburg: Anneke Rieper und Frederik Näher Informationen zur Stiftung finden Sie hier.

4. Personalstruktur

JugendNotmail hat ca. 240 ehrenamtliche Mitarbeiter*innen in der Beratung. Zusätzlich besteht das Team aus 6 Festangestellten.

5. Gesellschaftliche Verbundenheit mit Dritten

Die KJSH-Stiftung ist Mitglied im PARITÄTISCHER WOHLFAHRTSVERBAND – Landesverband Berlin e.V.. Außerdem besteht eine Kooperation mit AFET Bundesverband für Erziehungshilfe e.V. und der Deutschsprachigen Gesellschaft für psychosoziale Online-Beratung (DOGB).

Du kannst uns über dieses Formular geschäftlich kontaktieren. Wir beraten dich allerdings nicht über das Kontaktformular. Bitte nutze dafür unser Beratungsangebot.


Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner